Startseite - Termine - Forum - Galerie - Anfahrtsplan - Kontakt - Facebook  
   
                     
 
 
            
  Über den Verein  
 
 

Seid gegrüßt,

unser Verein, die "Bewahrer imaginärer Welten", wurde Anfang 2008 gegründet um durch unsere Tätigkeiten Leute für die unterschiedlichsten Spiele aus den Bereichen Fantasy und Science Fiction zu gewinnen und dabei selbst auch immer wieder über unseren Tellerrand zu schauen, um auf diese Weise immer etwas Neues kennenlernen zu können. Im Endeffekt beschränken wir uns letztendlich bei den unterschiedlichen Spielen nicht zwingend auf die vorgegebenen Genres und freuen uns immer wieder, wenn Dinge aus anderen Bereichen vorgestellt und angespielt werden können. Bei den vorliegenden Themen war uns auch immer wichtig, die elektronische Unterhaltung ein wenig von uns fern zu halten; deshalb sind Computerspiele und ähnliches bei uns kein Thema.

Bei unseren Vereinstreffen wird viel getratscht und gespielt, Rollenspielrunden veranstaltet (bisher DSA, Shadowrun, D&D und Cthulhu) , Tabletop-Probespiele gespielt (zuletzt Warhammer 40k, aber mittlerweile auch Blodbowl und Warhammer), Brettspiele ausprobiert (wie Arkham Horror, World of Warcraft, Descent oder auch weniger aufwendige), Kartenspiele gespielt (Munchkin, Bang!, Magic, etc.) usw. - Hauptsache, alle haben Spaß dabei. Dabei soll es zu keinerlei Zwängen etc. kommen und die lockere Atmosphäre möge niemals verloren gehen.

Neben dem Kennenlernen von neugierigen Leuten freuen wir uns auch immer, wenn andere Gruppen und Vereine zu uns stoßen, um Informationen und Erfahrungen auszutauschen und wohlmöglich eines Tages unsere Ressourcen für einzelne Veranstaltungen zu vereinen, die alleine nicht möglich wären.


Neuigkeiten:


Ein zusätzliches monatliches Treffen am letzten Sonntag im Monat

Ab Jänner wird es am letzten Samstag im Monat ein zusätzliches Vereinstreffen ab 17:00 Uhr im üblichen Pfarrkeller geben. Wir werden ohne Thema einfach gemütlich zusammen sitzen und spielen, solange es uns beliebt und wir Energie dafür aufbringen können. Das erste Treffen dieser Art ist dementsprechend am 28. Jänner 2017.



Kommende Termine:


Sonntag, 12. Februar 2017 findet ab 15:00 Uhr das nächste Vereinstreffen mit dem Thema "Dungeoncrawler" statt. Es geht hinab in dunkle Höhlen, düstere Kavernen, futuristische Bunker, alienverseuchte Schiffswracks, feindliche Basen oder weitläufige Labyrinthe um dort möglichst viele Monster zu beseitigen und dabei noch Reichtümer anzuhäufen. Das Genre kann man aber natürlich auch sehr viel großzügiger auffassen, da auch ein Wald, abgegrenzte Wiesen, Stadtplätze usw. als Dungeon gesehen werden können, wenn sie ansonsten Voraussätzungen für den Spielstil eines Dungeoncrawlers mitbringen.

Es gilt natürlich wie üblich, dass Gäste willkommen sind und das Thema als Richtwert gelten soll, aber nicht verpflichtend ist.


Spielerstammtisch am Mittwoch 11. Jänner und am Donnerstag 26. Jänner 2017 ab 19:00 Uhr:
Wir treffen uns in der EXTRA resto.bar in der Rathauspassage in Stockerau und spielen in gemütlicher Atmosphäre bei Essen und Trinken nach Lust und Laune.


Samstag, 28. Jänner 2017 findet ab 17:00 Uhr unser erstes Samstagstreffen statt, das ab dann immer am letzten Samstag des Monats stattfinden soll. Dies stellt einen gemütlichen, ungezwungenen Spieleabend ohne Thema dar, bei dem wir je nach Lust und Laune bis tief in die Nacht hinein spielen können. Ansonsten gelten die für die Sonntagstreffen üblichen Regeln: also sind natürlich auch Gäste willkommen und für Knabbereien und Getränke wird gesorgt.


          
 

Impressum
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group - Deutsche Übersetzung durch phpBB.de